Über uns

Búslak

In der Slowakei waren wir die ersten, die sich mit „ökologischer Landwirtschaft“ beschäftigten. Am Anfang hatten wir noch keine Erfahrungen, deshalb hatten wir selber die wichtigsten Arbeitsvorgänge und Arbeitsmethoden, die die Forderungen einer Ökowirtschaft erfüllen, abgesteckt.

Am Anfang gab es natürlich auch einige Schwierigkeiten, die wir nur schwer bewältigen konnten. Trotz diesen Problemen gaben wir es nicht auf und dank der Einstellung der Arbeiter überwanden wir sie.

Regelmäßig nahmen wir an verschiedenen Vorlesungen und Weiterbildungen teil, die nicht nur in der Slowakei, sondern auch in Ausland veranstaltet wurden. Wir studierten die Vorschriften und wissenschaftliche Publikationen über die ökologische Landwirtschaft durch. Wir besuchten Milchfarmen in Italien, in Ungarn, in Österreich und auch in Deutschland, damit wir Erfahrungen sammeln. Bei diesen Besuchen trafen wir uns mit sehr erfolgreichen Farmers, die uns sehr viel halfen, damit wir nicht aufgeben und weitermachen in der Produktion von Biorohstoffen. Ihr Vorsatz, etwas gesunderes zu produzieren, ermutigte uns sehr.
Ebenfalls nutzten wir alle Möglichkeiten aus, an Konferenzen und Messen auf das Thema Bio im ganzen Europa teilzunehmen.

Heute können wir stolz konstatieren, dass wir zu den größten Hersteller der ökologischen Landwirtschaft in der Slowakei gehören.

Unseren jungen Arbeitskollektiv erziehen wir im Geist „gesunder essen- gesunder leben“.